Mittwoch, 24. Juli 2013

Unser Haus

Am Wochenenden sind wir zurückgezogen in unser Haus.

Für mich war es sehr komisch die letzten Tage, deshalb war es hier auch so ruhig...
Irgendwie habe ich den ganzen Verlust nochmals so richtig vor geführt bekommen. Es ist genauso wie ich es mir bereits dachte: man kommt zwar ins eigene Haus, aber nichts ist so wie es mal war und nichts ist dort wo es mal war. Und damit habe ich Mühe, im eigenen Zuhause eben doch nicht wirklich zuhause ankommen. Komisches Gefühl.
Nachdem die ersten Möbel nun aufgestellt und eingeräumt sind und nachdem ich auch die Küche einige Dinge bekommt und die Betten bezogen sind, kommt auch nach und ein bisschen 'Zuhausegefühl' auf.

Hier herrscht zwar immer noch Chaos, überall Möbelkarton, Lampen die aufgehängt werden sollen und Dinge die herumliegen und noch keinen Platz gefunden haben.

Aber wir haben zum Teil ganz schöne Räume bekommen die jetzt auch schon fertig sind. Zum Beispiel unser Schlafzimmert. Schön rustikal und doch modern.
Daran habe ich wirklich riesige Freude, ganz alles ist noch nicht da aber ich zeige euch doch schon mal ein Bildchen, es ist der einzige Raum der aufgeräumt ist im Moment ;)




Kommentare:

  1. Das sieht wirklich sehr gemütlich aus. ich wünsche euch von Herzen, dass ihr euch bald wieder wohl fühlt im eigenen Zuhause. Und vor allem, dass der Stress dann endlich nachlässt und du zur Ruhe kommen kannst.

    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Ach Linda, es wird schon ich denke, ihr werdet immer ein wenig Eurem alten Zuhause nachtrauern, Euch aber auch gleichzeitig über alles Neue freuen können.
    Ich finde auch dass das Schlafzimmer schon mal richtig gut und gemütlich aussieht.
    Im Moment ist noch viel arbeit, aber dafür habt ihr es dann auch wieder schön.

    LG

    moni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Linda, ich kann Dich verstehen. Trotzdem ist doch nun ein gaaaanz großer Schritt getan, indem ihr ins Haus zurück konntet! Ich drücke Euch die Daumen, dass Ihr Euch bald wieder wohl und heimisch fühlt!
    Mir gefällt auch das Schlafzimmer total gut und bin gespannt, wie der Rest geworden ist!

    GLG Sandra

    AntwortenLöschen