Dienstag, 2. Juli 2013

Sommer, Sonne und Kleidchenzeit

Endlich!

Da ich ja nun mal mit gutem Gewissen die Kleiderschränke meiner Kinderchen füllen darf, gabs gleich nochmals zwei Ottobrekleidchen.

Zum Fuchstoff von Milis Kleid meinte Fabio:
'Ooooh so ein schöner Fuchsstoff, nähst du mir daraus etwas?'
Dann schaute er genauer hin und meint:
'ou, da sind ja Blumen drauf, wie doof für Mädchen gibt es immer die schöneren Stoffe.'

:D Naja, recht hat er ja.... Aber ich denke mit dem Rest mache ich ihm ein T-Shirt mit Fuchsärmeln... das kann er ja bestimmt auch mit Blumen tragen.

Selbstverständlich haben wir das Kleid heute auch gleich ausgefahren und haben eine Radtour an die Aare gemacht! Das Kleid ist also auch Farrad tauglich :)

Schnitt: Ottobre 3/2013, bei Vali 134 und Weite 128, Mili 122 und Weite 116.
Stoffe: Lillestoffe: Dalapferde sind ein Geschenk von Lillestoff und der Füchslistoff ist von Rotkählchen. Die Unis sind Coupons vom Stoffmarkt.








Kommentare:

  1. Zwei ganz tolle Kleidchen. Der Schnitt ist mir gar nicht so ins Auge gestochen. Aber jetzt sehe ich mich schon fast genötigt, meiner Kleinen auch noch so eines zu nähen :-)
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  2. schöne kleidchen sind das geworden und der fuchsstoff sieht auch einfach toll aus.
    lg elke

    AntwortenLöschen