Freitag, 8. Juni 2012

Mein erster Award

Den habe ich von
Katrin
bekommen! Herzlichen Dank erstmal.

Ich habe die nominierung sehr gerne angenommen und freue mich total über den "Liebster-Blog-Award".



Und hier die Regeln:

Sinn und Zweck dieses Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:
  1. Poste den Award auf deinem Blog.
  2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
  3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail
Deshalb werde ich nun auch fünf Blog nominieren, die ich selber auch regelmässig lese :)


Das sind meine Empfehlungen für einzigartige Blogs, schaut doch vorbei!
Viel Spass beim durchstöbern.

Linda





Kommentare:

  1. Liebe Linda!

    Ich freue mich sehr, dass du mich bedacht hast und über die netten Worte sowieso.

    Nur habe ich mich vor einiger Zeit entschieden die Awards nicht mehr anzunehmen und weiter zu leiten. Ich hoffe sehr du hast Verständnis dafür.

    Einen Post dazu habe ich trotzdem geschrieben.

    Ich hoffe wirklich du bist mir nicht böse und verstehst mich...

    *hug* Silke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Linda,

    gratulation zum Award.

    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Linda,
    vielen Dank, dass Du an mich gedacht hast. Ich habe mich wirklich sehr über Deine Nominierung gefreut und war auch sehr überrascht. Aber wer lesen kann, ist klar im Vorteil, und ich habe mir erst jetzt die "Spielregeln" zum Award durchgelesen. Für das Finden neuer Blogs fehlt mir im Moment die Zeit. Und ich würde den Award auch gerne nur an Mitblogger weiterreichen, die ich gut kenne und schon eine Weile lese. Und ich würde auch nur diejenigen nominieren wollen, die den Awards aufgeschlossen gegenüber stehen. Das alles kann ich im Moment nicht herausfinden und garantieren. Und das tut mir wirklich leid.

    Was ich aber machen werde, ist jedem der vier weiteren von Dir genannten Blogs zu folgen. Und da bin ich schon sehr gespannt.

    Viele liebe Grüße,
    Birgit

    AntwortenLöschen