Dienstag, 27. März 2012

Nähtreff im Kloster

Zum ersten Mal durfte ich mit einer Gruppe lieben und nähverrückten Leuten ins Kloster fahren zum nähen. Drei Tage nur nähen, essen und ganz wenig schlafen!
Es war ein wunderbares Weekend und ich würde am liebsten sofort wieder gehen.
Bärbel und Silke, vielen Dank für die Einweisung zum "kofere"! Endlich sehen auch meine Säume wunderschön aus!
Alex, danke für den Tollen Plüschstoff, ich werde mich bei nächster Gelegenheit revanchieren.
15 Frauen haben über 100 Teile in drei Tagen gearbeitet. Wer ein Bild der "Wäscheleine" sehen will soll mal HIER bei Andrea vorbei schauen.

So, und hier nun die Teile die entstanden sind! Ich bin ganz stolz darauf so viel geschafft zu haben, obwohl nicht viel anspruchsvolles dabei war.

Für Valeria: Sie bekam halt die meisten Teile, weil sie auch diejenige ist die am meisten nötig hat.











Für Emilia:






 Für Fabio:








Ich habe auch noch ein Shirt für mich genäht, das ist aber gerade im Wäschekorb.

Danke allen lieben Näherinen für das tolle Weekend! Er war toll euch kennen zu lernen und schön zu sehen was alles entstanden ist.
Ich freue mich euch wieder zu sehen.





Kommentare:

  1. Waaaas??! Das hast du alles genäht?!? Unglaublich!

    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  2. Echt super, was Du so alles geschafft hast und live sind sie noch viel schöner :) Meine Lieblinge sind definitiv das pinke Shirt mit den Punkten und die Apfelkombi :-)
    Es war schön, Dich kennenzulernen, bis zum nächsten Mal ;)
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  3. Es war wirklich ganz toll im Kloster und schön, Dich kennenzulernen. Du hast echt soo viele tolle Teile genäht!!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Awesome dresses in different seasons. Nice styles and great to wear gives comfort to kids. Thanks for sharing.
    A webmaster of
    taufkleid winter

    AntwortenLöschen