Sonntag, 11. März 2012

50's come back

Die Idee fürs nach nähen eins Outfit aus vergangener Zeit habe ich hier abgeguckt:
Now and again

Das Bild meiner Mami ist etwa 1959 aufgenommen. Sie trägt einen selbst gestrickten Pullover. Ich habe es mir einfacher gemacht und einen gut abgelagerten Strickstoff dafür verendet.
Der Rock ist aus einem Wollstoff. Das war weit weniger schwierig zu finden, Wollstoffe liegen bei mir einige herum, die seit Jahren darauf warten zu Winterröcken zu werden ;) Der Schnitt des Rockes habe ich selber gemacht, ist auch nicht schwierig. Er hat hinten und vorne je 2 Kellerfalten, ist gefüttert und hat einen Gummizug. Mir gefällt der Rockschnitt, ich glaube ich mache noch ein schönes "Sommerröckli" daraus.

Meiner Mami hat das Foto jedenfalls sehr gut gefallen und ich hoffe wir finden noch ein paar Bilder, damit ich noch etwas nach nähen kann.

In der Hoffnung dass Valeria das Outfit auch trägt, habe ich noch etwas gestickt (hier als Gratisdatei zu erhalten: klick) und den Rock mit einer Bommelborte verziert. Wäre aber wohl gar nicht nötig gewesen, Valeria ist begeistert von dem Outfit. Sie findet der 50er Style passe ihr sehr gut (Kleine Angeberin ... hihi )!








Kommentare:

  1. Tolle Idee und schöne Umsetzung!

    Danke für den Link zu den Stickdateien, die kannte ich noch gar nicht! :-)

    Liebe Grüße
    Alisna

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süß und die Idee ist ja klasse. Mir gefällt das ausgesprochen gut. Bin gespannt auf die Fortsetzung.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Linda,
    Du bist aber fix. ;o)
    Die Kombi ist wunderschön und Du hast das
    Material supergut ausgesucht.
    Vielleicht findest du ja auch noch mehr Fotos ?
    Ich habe Dir auf Deinen Kommentar zu meiner Kombi geantwortet und eine e-Mail geschrieben, - aber zu spät gemerkt, dass Du keine e-Mail Adresse hinterlegt hast. :o)
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen