Donnerstag, 12. April 2012

Halima und Matroschkas

Valeria hat die Stoffe selber ausgesucht. Ich wollte sie ja einmal von dem ewigen Pink abbringen und habe extra Popeline in Türkis und Kiwigrün bereit gelegt. Sie wollte aber unbedingt Pink. Auch bei den Matroschkas, die ich hier in allen Farben liegen habe, hat sie die rosa und pink farbenen ausgewählt.
Dies wird nun das Kleid das Valeria zur Taufe meines Patenjungen tragen soll. Emilia wollte ich das Teil andrehen, das falsch zugeschnitten ist, der neue Stoff ist auf dem Weg zu mir, aber sie will jetzt unbedingt auch ein Babuschka-Kleid!! War ja klar.

Der Schnitt ist in Grösse 134/140 zugeschnitten und passt eigentlich perfekt. Einzig das Oberteil dürfte wieder etwas enger sitzen. Das nächste Mal nähe ich auch hier ohne NZ.


Ach und übrigens: Dieser Stoff hat eine Laufrichtung, ich habe stundenlang darüber meditiert!! Es gibt sie, die Laufrichtung! *winkezuBärbel*  Bärbel








Kommentare:

  1. Sehr schön! Nein ich brauch den Schnitt nicht, nein ich brauch den Schnitt nicht.......oder doch?!

    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  2. Soooooo schön, ein Traum in pink. Hat sie gut ausgewählt, denn es steht ihr perfekt.
    Ich bin ganz hin und weg.
    Schön, dass wir uns am WE wieder sehen. Ich freu mich wie Bolle.


    Liebste Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. *lach* Deine Tochter weiß ziemlich genau was sie will. Und das hat sie sich perfekt ausgesucht :) Steht ihr ausgezeichnet!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen