Montag, 16. März 2015

Nähweekend Därstetten, Emilia

Also, wie versprochen nach und nach die Teile von unserem Nähweekend.

Vor genau 2,5 Jahren im ersten Nähweekend in Därstetten, habe ich für Emilia bereits einmal diese Ballonjacke genäht.
Sie liebte die Jacke über alles und wollte unbedingt jetzt nochmals eine solche bekommen. Irgendwie habe ich dunkel in Erinnerung, dass ich damals schon das eine oder andere Mal geflucht habe... aber man vergisst ja schnell ... hihi. Und so habe ich auch dieses Mal wieder Morgens um 3 Uhr ein paar Flüche unterdrückt, bei den Beuteltaschen zum Beispiel... oder dem Reissverschluss.
Aber das Resultat lässt sich sehen.

Am Schnitt habe ich nur an der Länge etwas angepasst, damit die Jacke vielleicht etwas länger passt. Bis auf das innenliegende Armbündchen habe ich ansonsten keine Änderungen vorgenommen.

Was Mili drunter trägt zeige ich euch Morgen ;)

Und das Tutorial zum innen liegenden Ärmelbündchen habe ich vor drei Jahren schon einmal hier geschrieben: Klick

Schnitt: Ballonjacke, Ottobre 6/2012
Stoffe: Innen: Sommerfrotte von Lindala.ch, Aussen: Popeline 'Carlitos' von Stofflastig
Stickerei: Carlitos von Huups
Knöpfe und Spitzen: gibt es im Shop bei Lindala




















1 Kommentar:

  1. Der Mantel ist wunderschön geworden! :)
    Liebe Grüße
    Stephanie

    AntwortenLöschen