Mittwoch, 11. Februar 2015

Das Winteralltagskleid zum MMM

MeMadeMittwoch

Bisher hatte ich für mich im Winter eher Jerseykleider genäht. Ich mag ja auch Kleider aus Baumwolle oder feiner Wollstoffe, aber bisher habe ich die immer ohne Ärmel gemacht und mit Shirts oder Blusen getragen. Oder eben mit Strickjacken, ich mag Kleider und Strickjacken total gerne.
Ein langarm Kleid stand schon lange auf meiner Lister und dieses Schnittmuster hatte ich bereits seit Monaten im Schrank.

Aber ich weiss jetzt gar nicht so genau ob ich den Schnitt einfach so empfehlen soll. Das Endergebnis finde ich echt megamässig, mir gefällt das Kleid so gut und es sitzt mittlerweile perfekt. Aber es war eine riesen Arbeit.
Nach SM sind 1,5cm Nahtzugabe beim Muster gleich mitdabei. Da ich 'nur' füsschenbreit oder hier jetzt mit einer NZ von 1cm nähe, habe ich mir die zweitkleinste Grösse (36) abgepaust. Obwohl es nach Masstabelle eigentlich eine Grösse grösser wäre. Aber das Kleid passte echt an keinem Ort! Die Ärmel waren viel viel viel zu weit, Brust waren es insgesamt 8cm zuviel Taille fast 10cm!! Ich habe das ganze Kleid nach der ersten Anprobe nochmals den Nähten entlang ausgeschnitten und nochmals genäht. Und auch da unter den Armen und an der Taille zusätzlich 3cm herausgeschnitten.

Zum Glück steckt meine Mum so gut ab :) Jetzt passt es perfekt und könnte ich es einfach nur zuschneiden, ich würde glatt ein zweites hinterher nähen. Aber erstmals muss ich nun die Schnitteile alle anpassen und das motiviert mich nicht gerade zu einem zweiten Kleid ;-) Es sind mit den Seitenstücken vorne und hinten einfach viele Teile.
Ich denke auch wenn ich eine oder sogar zwei Grössen (das wäre dann das kleinste) kleiner abpause, das Kleid würde wohl immer noch nicht ohne Anpassungen sitzen, hmmm... schade um den schönen Schnitt.

Mehr MMM MeMadeMittwoch

Stoff: Im Shop: Lindala.ch, leichter 100% BWjeans in Fischgrätenmuster. Leinenartige Struktur
Schnitt: Simplicity 7543




  Die Innennähte, beidseitig gesteppt.






Kommentare:

  1. Sehr schönes Kleid und toller Stoff. Steht dir sehr gut und passt auch noch super - bin begeistert!
    Liebe Grüße,
    yacurama

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön ist Dein Kleid geworden, die Mühe hat sich wirklich gelohnt. Je mehr Schnittteile es gibt, umso größer sind die Verwerfungen wenn Du mit einer anderen Nahtzugabe nähst als im Schnitt enthalten. Der Größenunterschied bei den kleidergrößen sind oft 4 cm oder 6 cm, da ist es schon eine Unterschied, ob um die Taillie 2 Stoffteile zusammengefügt werden oder 6 Teile. In jedem Fall hast Du die schwierigkeiten alle gut gemeistert. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist supertoll geworden, aber die Näherei macht doch deutlich weniger Spaß, wenn sie mit so vielen Schwierigkeiten verbunden ist.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Stoff! Der Schnitt ist auch sehr schön, Glückwunsch :)

    AntwortenLöschen
  5. Das ist wirklich ein schönes Kleid, allerdings würde mich die Arbeit an dem Schnittmuster auch nicht gerade zu einer zweiten Runde motivieren. LG Doro

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Kleid! Die Mühe hat sich auf jeden Fall gelohnt!

    Liebe Grüße Irene

    AntwortenLöschen
  7. Sehr tolles Kleid! Gefällt mir super. Der Stoff hört sich ganz toll an, das ist auch mein Beuteschema.

    AntwortenLöschen
  8. Ein sehr schickes Kleid. Die Manschetten sind klasse geworden. Das Kleid steht dir sehr gut.
    Jeans ist immer toll.
    Viele lieben Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Allein der Stoff ist ein Träumchen!!! Ein feines Kleid, indem du wirklich toll aussiehst! Ich selber beneide da deine Armschlitze. So super sauber würden die bei mir nicht aussehen ;-) Schick schick!!!
    LG Sylvie

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid sieht wirklich Mega aus! Richtig schick und ein toller Stoff! Mit Simplicity hab ich auch noch so meine Passformprobleme, wenn ich das so hinbekommen würde wie du hier wäre ich wirklich glücklich ;)

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  11. Der Ergebnis kann sich doch sehen lassen! Sieht toll aus!
    LG

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön ist es geworden, die ganze Arbeit hat sich echt gelohnt!
    LG SuSe

    AntwortenLöschen