Freitag, 11. Januar 2013

Endlich auch noch von uns...

... einen guten Start ins 2013. Ich hoffe ihr konntet alle gut feiern und habt auch ein paar freie Tage genossen.
Wir waren eine Woche im wunderschönen Belalp im Wallis und haben jeden Tag das tolle Wetter und die Pisten genossen!

Zuhause habe ich gleich meinen Stoff-, Näh- und Stickentzug beseitigt und einmal kräftig abgepaust und zugeschnitten.
Entstanden sind sechs märchenhafte Teile für Mili die sich alle kombinieren lassen.

Schnitte:
Shirt: Antonia von Farbenmix
Tunika: Ottobre 4/2012
Jacke: Ottobre 4/2012
Leggins: Ottobre 1/2010
Hose: Ottobre 4/2012
Rock: Rüschenrock nach eigenem Schnitt

Stoffe:
Lillestoffe von Rotkaehlchen, Hamburger Liebe, Cord von Stenzo, Wellnessfleece und Silikon Popline.

Stickdatei: Nähwahna




















Kommentare:

  1. Hallo Linda, dir alles Gute zum Neuen Jahr!
    Da warst du ja sehr fleißig ( der Entzug muss wirklich schlimm gewesen sein)! Das Rotkäppchen-Thema beschäftigt mich zur Zeit auch (neben dem Karneval).
    Liebe Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Kombi, jedes Teil ist einfach klasse! Entsprechend strahlt ja auch die Besitzerin!
    LG,
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh was für ZUckerSüsse Teilchen du da gezaubert hast; SupER Schön!

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Teile! Mein Favorit ist die Tunika! Übrigens: bei mir läuft gerade ein witziges Valentinstag Candy!

    Herzliche Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen